Sie sind hier: Startseite > Verein > Aufgaben

 

Aufgaben

 

Dem Verein Menschsein mit Pferd obliegen, gemäß gültiger Satzung aus dem Jahr 2013, vornehmlich folgende Aufgaben:

 

 

1.    Förderung von Menschen mit Behinderung oder Erkrankung durch das Medium Pferd;

 

2.    die gezielte Aufklärung und Unterrichtung der Öffentlichkeit über die Notwendigkeit des Therapeutischen Reitens und seine Bedeutung für die Volksgesundheit;

 

3.    die Förderung und fachliche Unterstützung aller in der Bundesrepublik Deutschland tätigen Fachkräfte, Kliniken, Therapiezentren, Reit- und Fahrvereine, Reit- und Fahrschulen und anderer zweckmäßiger Institutionen in den von dem Verein Menschsein mit Pferd geförderten Bereichen der Reittherapie;

 

4. die Vertretung und Beratung ihrer Mitglieder im Rahmen der satzungsgemäßen Aufgaben;

 

5.    die Erarbeitung von Richtlinien und Empfehlungen für die Reittherapie;

 

6.    die Aus- und Fortbildung von Fachkräften in enger Zusammenarbeit mit den jeweils zuständigen Berufs- und Fachverbänden sowie Mitgliedsvereinigungen des Vereins Menschsein mit Pferd;

 

7. die Erarbeitung wissenschaftlicher Grundlagen und Förderung wissenschaftlicher Publikationen;

 

8.    die Regelung der Kostenfrage mit den zuständigen Instanzen;

 

9.    die Förderung nationaler Zusammenarbeit.

 

 

Verein
Aufgaben
Organistation
Satzung
Mitgliederversammlung
Vorstand
Bundesgeschäftsstelle
Mitgliedschaft
So werden Sie Mitglied
Satzung
Downloads
Historie
 
Aktuelles
Neuigkeiten
Veranstaltungen & Termine
Downloads
 
Reittherapie
Projekte
Therapeuten & Einrichtung

 

Ausbildungskonzept
Reittherapie-Assistent
Reittherapie
Fachseminare
Bildungsprämie
Downloads
 
Helfen & Spenden
Den Verein unterstützen
Fördermitglieder & Spender
Prominente
Online spenden
PayPal
 
Info Seite
Therapeuten & Einrichtung
Zertifizierung
Antrag
Sprechzeiten
Kontakt
Der Weg zu uns
Downloads

 

 

Verein

Aufgaben Organistation Mitgliedschaft Historie

Suchen nach

Allgemein